GEMEINSAM GEGEN TIERLEID

Weltweit leben Millionen Tiere auf der Straße. Wir von HelloBello schauen nicht weg, sondern helfen!

RUNTER VON DER STRASSE

Unsere Tierärztin Sarah Schneider vor Ort im vollem Einsatz!

Um uns ein genaues Bild von der Problematik zu machen und selbst vor Ort helfen zu können, hat sich unsere Tierärztin Sarah auf den Weg nach Kreta gemacht und ihre Erfahrungen mit der Kamera festgehalten.

Mehr Videos

KASTRATION IST TIERSCHUTZ!?

HelloBello hilft nachhaltig - denn Kastrationen können Tierleid verhindern.

Weitläufig angelegte Kastrationskampagnen, die in definierten Zeiträumen wiederholt werden, können das Wachstum der Hunde- oder Katzenpopulation nachweislich reduzieren. Die Kastration einer einzigen Hündin kann nämlich das hier verhindern:

Zum Blog

KASTRATION AUF KRETA

Eine Tierärztin, 18 Tage, 278 kastrierte Straßentiere.

Dort hat sie zusammen mit der Tierschutzorganisation “Tierärztepool Deutschland” Hunde und Katzen zu kastrieren. Sarah war 18 Tage vor Ort und hat dort den Tierärztepool bei den Kastrationen auf der Insel unterstützt. Es konnten in dieser Zeit insgesamt 278 Tiere kastriert werden.

WAS AUF DEN ERSTEN BLICK NACH URLAUB AUSSIEHT, VERSTECKT DAS STILLE LEIDEN AUF VIER BEINEN. VOR ALLEM IN HEISSEN LÄNDERN VERBREITEN SICH KRANKHEITEN UNTER TIEREN SCHNELLER.

AUCH WENN SIE NOCH SO SÜSS SIND, STEHT IHNEN EINE TRAURIGE ZUKUNFT VOLLER LEID BEVOR, WENN SICH NIEMAND UM SIE KÜMMERT.

IST EINE LÄUFIGE HÜNDIN IN DER NÄHE, KÄMPFEN DIE RÜDEN BRUTAL UND BLUTIG, MANCHMAL AUCH BIS ZUM TOD. DIESE WUNDEN KÖNNEN ZU GEFÄHRLICHEN KRANKHEITEN FÜHREN.

AUCH KATZEN UND KATER SIND GLEICHERMASSEN VON KRANKHEITEN, REVIERKÄMPFEN UND UNFÄLLEN BETROFFEN.

VOLLER EINSATZ AUF FREIWILLIGER BASIS

IN KRETA, GRIECHENLAND

101 STRASSENHUNDE ERFOLGREICH KASTRIERT

177 STRASSENKATZEN ERFOLGREICH KASTRIERT

SO KANNST DU HELFEN!

Du willst auch helfen, aber weißt nicht wie? Du kannst zum Beispiel:

  1. Mit deiner HelloBello Frischfutter Lieferung setzt du dich aktiv für das Tierwohl ein - Weil HelloBello Hilft!
  2. Im Tierheim in deiner Stadt nachfragen, ob sie noch freiwillige Helfer suchen
  3. Sachspenden wie z.B. Decken, Leinen oder Hundegeschirre sammeln
  4. Spendenaktionen organisieren
  5. Geld an seriöse Organisationen spenden
  6. Ein Tier zur Pflege aufnehmen, bis es einen Endplatz gefunden hat
  7. Ein Tier adoptieren und ihm ein Zuhause schenken (wenn alle Umstände passen!)
  8. Dich mit anderen Menschen austauschen und auf die Problematik aufmerksam machen

Vom Streuner zum Office Star

Auch unser Bürorudel ist ein bunter Mix aus adoptierten Vierbeinern

Der kleine Angsthase Molly, hat es dennoch faustdick hinter den Ohren. Wenn es um Socken geht, kann sie sich kaum halten und stibitzt sich diese von ihrer Besitzerin Alexa. Somit hat sich Mollie auch den Spitznamen Dobby eingefangen. Dobby liebt Socken!

MOLLY, 4 JAHRE ALT, AUS UNGARN - DER ANGSTHASE

Der kleine Angsthase Molly, hat es dennoch faustdick hinter den Ohren. Wenn es um Socken geht, kann sie sich kaum halten und stibitzt sich diese von ihrer Besitzerin Alexa. Somit hat sich Mollie auch den Spitznamen Dobby eingefangen. Dobby liebt Socken!

Vom Streuner zum Office Star

Auch unser Bürorudel ist ein bunter Mix aus adoptierten Vierbeinern

Auch Sarah unsere HelloBello Tierärztin, hat privat ebenso ein großes Herz für Tierschutzhunde wie beruflich. So kam es, dass Lucky unser Office-Opa vor dem Einschläfern von ihr gerettet wurde.

Lucky - 12 Jahre alt, aus Österreich, der Vielfraß

Auch Sarah unsere HelloBello Tierärztin, hat privat ebenso ein großes Herz für Tierschutzhunde wie beruflich. So kam es, dass Lucky unser Office-Opa vor dem Einschläfern von ihr gerettet wurde.

Vom Streuner zum Office Star

Auch unser Bürorudel ist ein bunter Mix aus adoptierten Vierbeinern

Der klare Star der Show ist unser Topmodell Ronja. Doch hinter dieser anmutigen Fassade steckt ein freches Schlitzohr. Ronja übt sich nämlich als „Escape Artist“ und sorgt für viel Aufregung bei ihren monatlichen Ausbrüchen aus dem Bürogebäude.

Ronja - 1,5 Jahre alt, aus Griechenland, das Supermodel

Der klare Star der Show ist unser Topmodell Ronja. Doch hinter dieser anmutigen Fassade steckt ein freches Schlitzohr. Ronja übt sich nämlich als „Escape Artist“ und sorgt für viel Aufregung bei ihren monatlichen Ausbrüchen aus dem Bürogebäude.

Vom Streuner zum Office Star

Auch unser Bürorudel ist ein bunter Mix aus adoptierten Vierbeinern

Schon mal darüber nachgedacht, wer diese Website programmiert hat? Unser Programmierer Dragan und seine Freundin Novka haben ein großes Herz für Straßentiere. Gemeinsam haben sie schon 4 Straßenkatzen adoptiert und zahlreiche weitere wieder gesund gepflegt und vermittelt!

Blackie, 2 Jahre alt, aus Bosnien und Herzegowina - das Jägermädchen

Schon mal darüber nachgedacht, wer diese Website programmiert hat? Unser Programmierer Dragan und seine Freundin Novka haben ein großes Herz für Straßentiere. Gemeinsam haben sie schon 4 Straßenkatzen adoptiert und zahlreiche weitere wieder gesund gepflegt und vermittelt!

In unserem Rudel findet jeder Vierbeiner seinen Platz.

Am liebsten direkt neben dem vollen Futternapf.